Heilige Ehen und wie sie wieder geheilt werden können

Lieber Wolfgang

hier die zugesagte genauere Beschreibung, nun etwas ausführlicher und ausschweifender als gestern vorgesehen und im systemcrash verloren gegangen. es wird wohl alles seinen sinn haben - wie immer. ;-)))

ich liebe dich und wünsche dir ein sehr klares Verständnis bei allem und allen segen gottes bei der umsetzung und anwendung von heilungen "heiliger ehen".

das ganze ist in deutsch, vielleicht werde ich es mal irgendwo im cyberspace ashram veröffentlichen und ggf in englisch nochmals schreiben. aber auf jeden fall darfst du es an beliebige weiterleiten. es wird bei einigen vieles leichter verständlich machen und auch reife-impulse geben. an erster stelle ist es für heiler vorgesehen, heiler, natürlich auch weibliche heiler, die in tiefer liebe zu gott gottes wille und gottes plan wieder herstellen helfen wollen. sie werden allen segen und alle hilfe gottes und des "himmels" erhalten, um ihr liebevolles ansinnen und ziel verwirklichen zu können.

die mehrheit aller kriege und streitereien, aller konkurrenz und aller vernichtungen stammen - mal ganz schlicht ausgedrückt - aus tiefsten inneren verletzungen durch verlassene partner, verlorene partner und dergleichen - letztendlich und in worten des zeitgeistes ausgedrückt AUS SEXUELLEM FRUST. falls du selbst nie sexuellen frust erlebt hast in deiner jungen inkarnation, dann frage einfachmal deine eigene Göttergattin wie es sich anfühlt und wozu ein sexuell UNBEFRIEDIGTER MENSCH - männlich ODER weiblich - in der lage ist und wie schnell sich die eigene stimmung von liebevoll auf hass, streitbereitschaft, rache, etc umkippen lässt. je mehr ursprüngliche liebe vorhanden - je grösser und schneller der mögliche stimmungswandel. je krasser der unterschied ! sexueller frust entsteht bei der mehrheit aller menschen aus der simplen tatsache, dass die mehrheit der irdischen menschheit mit dem vollkommen falschen partner zusammen ist und somit mangels innerster heiliger, göttlicher harmonie NIE die wirklich erforderliche und erwartete menge und Qualität an liebe auf allen ebenen erhalten KANN. selbst 2 oder mehre "falsche" partner gleichzeitig oder gar gleichzeitig im bett können NIE den eigenen göttlichen und wahren liebenden partner ersetzen. eine schein-befriedigung kann zwar mal vorkommen - ab er meist reicht sie nur Über minuten oder stunden selten über tage oder gar längere zeit. falsche partnerschaften überdauern nur deswegen oft monate oder gar jahre oder jahrzehnte weil einer oder beider der betroffenen sich selbst etwas vorlügen oder ihnen die einsamkeit weniger lieb ist als die zweisamkeit in einer nur teilweise befriedigenden partnerschaft. es fehlt der mut zum sprung in die freiheit. die freiheit ist jedoch sehr sehr oft die wichtigste hilfe für den weg zum richtigen partner. denn wer partnerschaftlich frei ist, hat eine weitaus grössere bereitschaft, umzulernen, beruflich sich zu wandeln, umzuziehen, selbst in ferne Länder, neue kreise aufzusuchen und zu testen. .... die liebe des richtigen ruft und führt - falls erforderlich - auf vielen umwegen ( umwege = zusätzlich erforderliche oder hilfreiche zwischenlektionen ) zum richtigen partner. beispielsweise ist oft eine vielfalt "falscher beziehungen" erforderlich um die bereitschaft zum schritt in richtung "richtigen partner" zu machen. oft ist noch ein rest von stolz oder verletztheit aus alten zeiten vorhanden. durch zusätzliche unbeglückende partnerschaften oder unvollkommene partnerschaften wird die sehnsucht nach der "einen grossen liebe" reif genug, alle Brücken und hindernisse in Liebe aufzulösen. dadurch reift die bereitschaft den entscheidenden schritt AUF den "richtigen partner zuzugehen" - gehen im wörtlichen physischen sinne und den "richtigen partner" im eigenen herzen willkommen zu heissen und in die arme zu schliessen - ganz sanft und liebevoll - ohne wenn und aber - ohne worte - nur in liebe !

alles kann beschleunigt werden. auch die heilung von heiligen ehen die vorübergehend getrennt sind. es bedarf der göttlichen liebe ! in grössten mengen - im entscheidenden und jeweils bestmöglichen augenblick der inneren Gelöstheit und entspannung beider betroffener. egal wo auf erden sie sind. ehen zu heilen bei denen einer der beiden im moment KEINEN physichen Körper hat, ist natürlich ebenfalls möglich. jedoch ist hierfür ein spirituell orientierter - also auf gott gerichteter - tod des physisch inkarnierten erforderlich. in der regel soll dies immer ein natürlicher tod sein, wobei auch ein "unfalltod" beliebiger art als vollkommen natürlich zu betrachten ist, sofern von AUSSEN herbeigeführt ( also kein freitod, keine selbsttötung !! ).

um es ganz einfach zu machen, bleiben wir mal beim einfachen physischen Körper mit seinen 7 hauptchakren.
jedes dieser chakras hat ein sehr breites schwingungs-spektrum.
das spektrum eines chakra könnte man vielleicht mit dem ton-/frequenz-spektrum eines instrumentes vergleichen.

die summe aller chakren innerhalb eines einzigen menschen ergibt .... ein in sich einmaliges orchester ! jeder mensch ist in alle ewigkeit einmalig, obwohl göttlich und alle zum bilde gottes geschaffen, so haben alle etwas von gott, von ihren spirituellen eltern und spirituellen verwandten erhalten, was sie vollkommen und ewiglich einmalig macht. zur Beglückung und zur freude aller anderen menschen UND gottes.

durch die entfaltung des ego - siehe hierzu verschiedene andere kapitel aus "auf den Flügeln der Liebe - auf dem Weg zu Gott" haben sich die verschiedenen "instrumente" verstimmt. und das ganze orchester macht statt heilige schwingungen nur noch Lärm und verursacht schmerz in anderen. deshalb war die trennung solcher menschen von ihren heiligen geschwistern und Familienangehörigen zum schutze des ganzen erforderlich.

eine heilige ehe ist von gott geschaffen und für die ewigkeit geschaffen. eine echte, absolute und ewige scheidung ist NIE vorgesehen.

eine heilige ehe kann nur von gott wieder geheilt werden wenn sie wie hier auf erden oder auf dem weg zur erde gestört wurde.

ein grossteil aller zusammenlebender oder verheirateter menschen auf erden, sind mit einem vollkommen falschen partner zusammen. deshalb kann es NIE dauerhafte ehen auf erden geben die in absoluter, göttlicher Liebe bleiben. irdische ehen sind von irdischen menschen und irdischen, z. teil selbsternannten Autoritäten und priestern gebunden und somit aus absoluter sicht NULL und NICHTIG ! sie haben nie wirklich stattgefunden.

eine scheidung einer solchen irdischen ehe zu erschweren oder gar zu verbieten oder unterdrücken - egal aus welchem grunde und mit welchen methoden ist ein absoluter verstoss gegen die heiligkeit gottes, gegen gottes wille und schoepfungsplan und die von gott geschaffene ehe !

haben auf erden oder wo immer auch, zwei heilige partner sich wiedergefunden UND als solches im tiefsten inneren spirituellen herzen WIEDERERKANNT, so haben sie ein absolutes und heiliges recht auf sofortige wiederherstellung ihrer heiligen ehe, das heisst und bedeutet, dass sie ein göttliches heiliges recht auf SOFORTIGE Auflösung aller bestehender verpflichtungen und bindungen haben. egal welcher art diese bindungen und verpflichtungen auch sein mögen, egal in welchem lande und in welcher kultur oder religion.

die heiligkeit einer von gott geschaffener ehe steht über allem.

die kraft der liebe innerhalb einer heiligen ehe wird alle tode und alle hindernisse überdauern und immer zu einem happy-end führen. mit oder ohne irdische Unterstützung !! es ist nur eine frage der zeit bis jede heilige ehe wieder hergestellt und vollkommen in göttlicher Liebe geheilt ist.

zur heilung und wiederherstellung einer heiligen ehe ist jedoch grundsätzlich hilfreich, wenn so viele wie möglich der folgenden punkte bereits im voraus erfüllt sind.

das ego hat den göttlichen klang der "instrumente" zerstört. die instrumente sind "verstimmt". deshalb besteht oft abneigung gegen den eigenen heiligen partner oder gar hass oder einfach nur gleichgültigkeit weil NULL oder extrem wenig harmonie ZWISCHEN DEN BEIDEN und somit null bis wenig gemeinsames übrig geblieben ist.

nur gott kann eine solche heilige ehe heilen. nur gott jedoch bedeutet auch dass HEILIGE - also durch gott bzw gottesverwirklichung geheilte - Kinder gottes ebenso dieses werk vollbringen können. denn sie sind gott zum bilde geschaffen und wenn in den WICHTIGEN teilen dieser heilgen kinder gottes die liebe ausreichend entfaltet ist, so können sie durch die gnade gottes heilige partner WIEDER ZUSAMMENFÜHREN und heilige ehen HEILEN. weil Heilige kinder gottes heil, also göttlich sind ! und somit gottes werke tun können, wollen UND dürfen, auf erden wie jenseits, in der gesamten Schöpfung gottes !

was kann das heilen einer "heiligen ehe" behindern oder vorübergehend unmöglich machen bzw auf später verschieben?

vorab sei gesagt und BETONT, dass absolut JEDE heilige ehe ewiglich ist und sein wird ! eine heilung kann NIE und durch kein ego oder keine IRDISCHE ODER GEISTIGE Hierarchie verhindert werden, höchstens zeitweise verschoben auf einen wenig späteren zeitpunkt. die heilung einer heiligen ehe kann nie verhindert oder verzögert werden - egal durch wen - wenn die BEIDEN sich erkannt und voll zueinander und zu ihrer heiligen liebe in gott und zueinander bekannt haben.

die folgenden persönlichen einstellungen von einem oder beiden betroffenen erschweren die schnellstmögliche und liebevollst mögliche heilung

woraus besteht nun die göttliche harmonie, die es zu heilen gilt ?

wir verbleiben beim gleichnis mit dem mensch mit seinem 7 haupt-chakras. jedes chakra ein instrument - vollkommen gestimmt, reinste göttliche Klänge von sich gebend.

jedes diese Instrumentes steht für die göttliche manifestation eines reinen vollkommenen - von gott geschaffenen menschlichen wesens in einem einzigen teilbereich möglicher manifestationen.

also zum beispiel:

ein kleines gesamthaft optimal ineinander harmonisierendes "orchester" das in optimalster weise zum "orchester" des eigenen göttlichen partners passt.

diese vollkommene harmonie zum göttlichen partner kannst du an den folgenden beispielen am besten erkennen:

wie wird nun die heilung von vorübergehend gestörten "heiligen ehen" vollzogen ?

im grunde ist dies ganz einfach. es gibt mehrere Möglichkeiten, einige davon sind etwas mühsamer, weil getrennt vom geliebten, andere etwas holpriger weil zuwenig spirituelle ausrichtung auf gott als gemeinsames ziel bei einem oder beiden betroffenen zu diesem zeitpunkt vorhanden sein mag. hier unten die wichtigsten und EFFIZIENTESTEN METHODEN zur heilung:

bleibt zum abschluss noch zu erwähnen, dass gerade in der heutigen zeit mehr und mehr richtige partner zur gleichen zeit in einem physichen Körper sind. jedoch auf grund des vergangenen komplexen karmas und der sehr unterschiedlichen verhaftungen und bindungen oftmals in sehr unterschiedlichen kulturkreisen, nationen, religionen oder alterstufen befinden. reine göttliche Liebe jedoch löst alle grenzen auf. der grösste heiler für ALLE Fälle und situationen ist immer der gott-geschaffene eigene partner - immer mit gottes segen und gottes hilfe. so hat es gott gewollt und so soll und wird es ewiglich sein.

die eigene Göttergattin ist die grösste und zauberhafteste heilerin für ihren Göttergatten und umgekehrt ist der eigene Göttergatte der mächtigste, sanfteste und liebevollste heiler für die eigene Göttergattin.

möge göttliche all-liebe dir helfen - bei deinen eltern und allen anderen die der heilung bedürfen, um ihr ewigliches Glück gemeinsam hier auf erden zu empfangen und den weg der liebe nach hause gemeinsam gehen zu können. gemeinsam in göttlicher Liebe zueinander und zu allen ist der weg zu gott viel leichter und angenehmer.

göttliche Liebe fliesst immer und NUR aus dem spirituellen zentrum (kutashta) eines JEDEN SEHR weit entwickelten spirituellen menschen und wird ohne jeglichen physischen kontakt direkt in alle chakren eingeleitet. du wirst zur richtigen zeit wissen wie genau. auch wirst du zur richtigen zeit ggf erforderliche oder hilfreiche heilige rituale wissen !! du wirst klar und deutlich erkennen wann es funktioniert, denn du wirst dann strahlen wie eine sonne, in göttlicher liebe und alle grenzen durchstrahlend. im zweifelsfall hilft ein gebet an gott IMMER. aber die heilungen werden durch deine eigene Göttlichkeit geschehen, denn auch du wirst lernen auf "eigenen Füssen" gottes werke zu tun !! dabei wirst du dich zu beginn am "kleinen finger" von gott führen lassen - jederzeit bereit dich VOLLKOMMEN und ganz in Liebe aufzufangen - bis du vollkommen frei und selbständig auf eigenen Füssen gehen (göttlich wirken und sein kannst) kannst.

in göttlicher Liebe und ein sanftes bussi an deine Göttergattin

hans





Übersicht Briefe | Cyberspace Ashran - Home Deutsch