Nur Liebe kann dich mit Gott einen

Kriya Yoga
Regeln zur Einweihung
und zum Leben

um eins mit Gott zu werden - musst du gleich wie Gott sein - ein Wesen der Liebe sein

Grundregeln deines spirituellen Lebens auf dem Weg zu Gott:

Die Technik des Kriya Yoga sollte erst nach Erlangen des ersten vollkommenen Nirbikalpa Samadhi mit Gott-Vereinigung an andere weitergegeben werden. Den Segen dazu kann nur Gott dir geben.

Als freies heiliges Kind bist du von Gott geschaffen, frei sollst du auch bleiben und zu Gott gehen dürfen. Vollkommen frei von jeglicher Verpflichtung einer Seele, Person oder Organisation gegenüber.

Gott wird dein Guru sein auf dem Weg in deine göttliche Heimat. Er mag dich direkt führen oder dir einen physischen Guru schicken - was immer besser, liebevoller und effizienter für dich und alle Beteiligten ist. Die Liebe von und zu deinem Guru wird dich zu Gott führen, jedoch sollst du Gott alleine anbeten und über alles lieben. Nur göttliche Liebe soll zwischen dir und deinem auserwählten Guru sein.

Kriya Yoga ist ein sehr mächtiges "Fahrzeug" auf dem Weg zu Gott, aber die Liebe zu Gott ist der einzige "Treibstoff" der dich auch sicher zu Gott führt und dieses "Fahrzeug" in Bewegung hält.

Gott ist die Quelle allen Seins, aller Liebe, aller Schöpfungen. Gott ist dein Ursprung und sollte dein alleiniges Ziel sein.

Strebe auf deinem spirituellen Weg immer zu Gott. Achte und liebe alle Menschen im Himmel wie auf Erden, aber trachte nach Einheit mit Gott in allem was du tust, fühlst und denkst.

Alles ist durch Gott geschaffen und Gott in allem enthalten. Alles Leben ist durch Gott. Also lerne alles zu lieben, dich selbst lieben zu lassen von allen und alle Wesen der Schöpfung, den Planeten der dich ernährt, Menschen, Tiere, Pflanzen, alle Wesen jenseits des physischen zu lieben von ganzem Herzen und aus tiefster Seele.

Führe ein Leben in Harmonie mit der vollkommenen, göttlichen Liebe. Beachte die Regeln von Yama und Niyama, lerne sie zu verstehen und auf dem Weg des Lieben-Lernens anzuwenden bis du in der Lage bist, die innewohnende göttliche Liebe frei zu leben und sein.

Reinige Körper und Geist durch gesunde Nahrung, reine Getränke und Gedanken der Liebe in allen Situationen deines Seins.

Führe ein Leben dessen wichtigster Inhalt vollkommene göttliche Liebe ist. Übe in Beruf, Freizeit und Privat Tätigkeiten aus, die du in vollkommener Harmonie mit der dir innewohnenden göttlichen Liebe ausüben kannst.

Wähle Lebensziele, die dich stetig deinem spirituellen Ziel näher-bringen. Löse dich laufend von allen Bindungen an irdisches.

Sei ein bewusster Gast auf Erden, bewusst dass du jederzeit innert Sekunden die Erde und jeden beliebigen Aufenthaltsort verlassen kannst. Hinterlasse alles stets in reinlicher Ordnung und bleibe in jeder Hinsicht immer frei.

Sei jederzeit bereit alles loszulassen, was du besitzt oder tust. Gott kümmert sich um alles, auch um all deine irdischen und sonstigen Angelegenheiten.

In allen Situationen deines Lebens solltest du lernen zu lieben

Liebe möge aus deinen Händen fliessen wenn du arbeitest oder jemanden berührst,

aus deinen Augen wenn du jemand anschaust,

aus deinen Worten wenn du jemand ansprichst,

aus deinen Gedanken wenn du an jemanden denkst,

aus deinem Herzen wenn du Gefühle empfindest,

aus deinem ganzen physischen und feinstofflichen Körper

Liebe ist dein Wesen - Liebe ist die Manifestation deines Wesens, denn du bist ein Kind Gottes, Gott zum Bilde geschaffen.

Gott ist Liebe - so ist auch dein Wesen Liebe - denn du bist ein heiliges Kind Gottes

Liebe all diejenigen am allermeisten, die dir das Leben am schwierigsten zu machen "scheinen", es sind diejenigen, die dich Gott am nächsten bringen können, wenn du gelernt hast auch sie aus tiefster göttlicher Seele zu lieben.

Sei aus tiefster Seele Gott und allen beteiligten dankbar für alle Lektionen des Lebens, sie dienen dazu dich ein erwachsenes Kind Gottes werden zu lassen indem du in vielerlei verschiedene Energien eintauchen darfst, um darin zu wachsen und deine Heiligkeit zu verwirklichen und sein.

Da Gott Liebe ist - gibt es aus jeder Situation immer einen Weg der Liebe zu Gott

Jedes "Problem" lässt sich durch göttliche Liebe lösen. Liebe bis du alles im Leben und deinem gesamten Sein in Liebe tun kannst.

Sei ein Gast auf Erden - einem Engel gleich - hinterlasse nur Spuren der Liebe wo immer du erscheinst.

Mache deinen physischen Körper zu einem Tempel Gottes, aus Liebe geschaffen - zum Lieben geschaffen.