Die göttliche Schöpfung
Einführung zum Thema Gottes Schöpfung

Stern

Eine graphisch begleitete Einführung in die Schöpfung Gottes

Geliebte Seele, die du diese Seiten gefunden hast:

Wie immer du hierher gefunden hast, ob über Suchmaschinen, den Tipp eines guten Freundes oder einfach "nur so", da du hier bist und diese Zeilen liest, hat dich letztendlich die Sehnsucht deiner Seele nach Rückkehr in ihr göttliches Zuhause hierher geführt. Gott ist Liebe, so ist auch dein Wesen, deine Seele und dein ganzes Sein Liebe.

Irgendwann vor sehr langer Zeit bist du herab-getaucht in die dichteren Sphären der göttlichen Schöpfung. Deinen Wünschen und dem von dir verursachten Karma folgend, hast du dich in gewissem Sinne in der Materie "verloren". Verloren in dem Masse, dass den meisten Seelen - eingeschlossen im physischen Körper, dem Astralkörper und Kausalkörper - das Wissen um die göttliche Schöpfung weitgehend verloren ging. Je mehr du dich im Laufe zahlreicher Inkarnationen von Gott in immer dichtere Dimensionen der göttlichen Schöpfung entfernt hast in deinem Bewusstsein, je weniger ist vom Wissen über deine heilige Seele und ihrer Herkunft übrig geblieben.

Tief in deiner Seele jedoch brennt immer das Feuer göttlicher Liebe und dieser göttliche Funke wird dafür sorgen, dass keine Seele je verloren gehen könnte. Immer wieder hat es im Laufe der vergangenen Jahrtausende heilige Seelen gegeben, die - direkt von Gott kommend - die Botschaft über die Liebe Gottes erneuert haben. Viele Seelen sind diesem Ruf nach Hause gefolgt und haben ihr göttliches Zuhause bereits erreicht und Freiheit und Glückseligkeit in Gott und in der göttlichen Welt ewiger Liebe gefunden.

Um dir deinen Heimweg zu erleichtern, kommen gerade in der jetzigen neuen Zeit des spirituellen Fortschritts vermehrt sehr fortgeschrittene Seelen herab auf unseren Planeten, um all jene Seelen aus ihrem "Traum-Schlaf der Illusionen" zu erwecken und nach Hause zu begleiten, bzw. den Heimweg in die Wege zu leiten oder erleichtern. Oftmals sind dies Seelen, die selbst lange hier gefangen waren in der Dunkelheit des physischen Bewusstseins und nach ihrer vollkommenen Befreiung in Gott ihren Hinterbliebenen heiligen Geschwistern auf Erden noch einen letzten Liebesdienst erweisen möchten, bevor sie endgültig in der Welt, den Universen der Liebe bei Gott bleiben.

Viele Seelen werden die Erfahrungen in den physischen Universen noch brauchen. Sowohl auf unserem Planeten, wie auch auf zahlreichen anderen Planeten. Und so mag es noch lange Zeit immer wieder scheinbar "verirrte" Seelen hier auf Erden geben. Zurück bleiben scheinbar nur diejenigen, die noch "nichts gelernt" haben, wie viele Menschen oft sagen. Nun dies ist so, weil diejenigen, die alles mögliche aus dem irdischen Dasein gelernt und in sich verwirklicht haben, in der Regel nie mehr zurückkehren, sondern alle noch verbleibenden Lektionen und Erfahrungen in anderen Dimensionen, in astralen oder kausalen Universen lernen oder gar den Weg direkt in ihre göttliche Heimat gefunden haben. Der direkteste Weg zu Gott ist immer ein Weg der Liebe.

Alle werden jedoch zum richtigen Zeitpunkt, den sie jedoch in grossem Masse selbst herbeiführen können, den Heimweg finden. Jede Seele, die alle hilfreichen Erfahrungen gemacht hat, wird durch Gottes Hilfe und die Hilfe seiner bereits befreiten Kinder immer wieder nach Hause geführt werden. Im Zeitalter befreiter Kommunikation wie weltweit vernetztes Internet, privates Fernsehen, etc. , wird es immer leichter sein, göttliche Wahrheit zu verbreiten und dauernd allen Menschen auf Erden bekannt und zugänglich zu machen. Die Möglichkeit Informationen zu unterdrücken oder zensieren, wie in früheren Jahrhunderten oder Jahrtausenden in einigen Kulturkreisen dieses Planeten üblich, wird aufgelöst und ersetzt durch einen immer grösseren Hunger nach der Wahrheit der göttlichen Schöpfung. Der Hunger nach echter Liebe wächst von Jahr zu Jahr. Da Liebe in absoluter Form ewiglich mit der einen all-liebenden, all-mächtigen Quelle der Liebe verbunden ist, die auch gleichzeitig Ursprung und Ziel unserer Seele ist, werden wir immer schneller und leichter diese entscheidenden Entwicklungsphasen unseres Bewusstseins durchwandern. Wir sind Wanderer in den Universen göttlicher Bewusstseins-Entfaltung. Um an eigener Seele zu erfahren, wie endlos gross und schön die göttliche Schöpfung ist - und zu guter Letzt das allerwichtigste - um zu erkennen wie schön und erhaben es ist ein freies und heiliges Kind Gottes zu sein. Wir sind Gottes Kinder aus Licht geschaffen, dem Licht göttlicher Liebe und des göttlichen Heiligen Geistes und benutzen einen physischen Körper in den wir bei der Geburt "einsteigen" wie in ein Auto. Wir "steigen" in diesen Körper ein, um darin Erfahrungen zu sammeln, die wir am allerbesten nur in den physischen Universen lernen können. Zu einem späteren Zeitpunkt magst du selbst erkennen, warum dies so ist und dass auch hinter diesem Teil der göttlichen Schöpfung LIEBE die einzige treibende Kraft ist, die alles bewirkt.

Zu diesem Kapitel gehören mehrere Seiten dieser Website unter dem Titel "Auf den Flügeln der Liebe - auf dem Weg zu Gott". Die graphische Einführung in die Schöpfung Gottes soll dir helfen, einen möglichst genauen Überblick über einige wichtige elementare Wahrheiten zu erhalten. Gleichfalls soll dir das selbständige nach Hause finden erleichtert werden durch vermitteln einiger Grundkenntnisse und Entscheidungshilfen auf dem Weg durch den irdischen Dschungel der Unwissenheit und Illusionen. Lerne auf dein innerstes zu hören. Lerne der Stimme deines Herzens zu folgen. Löse alle Ängste und Zweifel auf indem du dich immer intensiver an die Quelle aller Liebe wendest und so dich für allen Segen des Kosmos und Gottes öffnest.

Ich liebe dich .... diese zauberhaften, magischen Worte wirst du dann immer öfters wahrnehmen. Wahrnehmen auf unterschiedlichste Weise. Tief erfüllend, deine ganze Seele berührend. Von Menschen aus allen Kulturkreisen dieses Planeten, von Menschen, die schon lange keinen physischen Körper mehr haben, von Engeln, Heiligen und irgendwann von .... Gott. Du wirst diese drei magischen liebevollen Worte hören, sehen, fühlen, riechen, .... mit allen deinen Sinnen - den physischen, astralen, kausalen, ebenso wie den Wahrnehmungs-Möglichkeiten deiner Seele selbst - wirst du diesen göttlichen Nektar aufnehmen und er wird dich befreien und heilen von allen Wunden und Spuren, die all die zahlreichen Inkarnationen abseits Gottes hinterlassen haben.

Möge die göttliche Liebe und der göttliche Segen dich erfüllen und befreien.

Rosen der Liebe - Liebe kann nur heilen

Ich liebe dich

download eBooks kriya yoga teachings

weitere Kapitel zu diesem Thema:

Universen | Viele Wege führen zu GOTT | Dimensionen | Wahrnehmung
Kriya Pranayama | Bhakti Yoga

download eBooks kriya yoga teachings

Überblick alle Kapitel Lehre der Liebe | Cyberspace Ashram für Kriya Yoga