Ermahnung an alle Leser, Nutzer und Anwender der nun beschriebenen Techniken der folgenden Kapitel veröffentlicht nach dem 1. Januar 2000

Alle bis einschliesslich 1999 veröffentlichten Kapitel sind durchaus zum Ausdrucken, lesen und studieren ab Papier geeignet - besonders wenn du die Texte mit Grafiken in Farbe druckst, da viele Informationen erst durch die Farben ersichtlich werden.

Die Kapitel die seit dem 1. Januar 2000 in Deutsch und Englisch veröffentlicht wurden und noch werden, enthalten jedoch zahlreiche animierte Grafiken. Oft ist nahezu die gesamte Information in diesen animierten Grafiken enthalten. Solche Animationen gehen vollkommen verloren beim Druck. Es war das Ziel des Autors mit zeitgemässen, modernen Mitteln gerüstet für für die Zukunft zu veröffentlichen.

Die Technologie macht weitere Fortschritte und Menschen werden bald andere Mittel der Kommunikation und des Lernens finden. Ein Original in elektronischer Form ermöglicht eine leichte und originalgetreue Umwandlung in die jeweiligen Formate für Datenträger der Zukunft. Der Text ist für Medien der künftigen Jahrzehnte und Jahrhunderte geschaffen, der Wandel der Technologie hat bereits begonnen. Es ist auch heute sicher schon jedem Gottsucher zumutbar sich Zugang zu einem Computer zu verschaffen. Gegebenenfalls muss ein interessierter Gottsucher um Hilfe bei jemandem BITTEN. Wo ein Wille ist - wird es immer eine Lösung geben - auch heute bereits und in jedem Land dieses Planeten.

Bücher werden bald ersetzt durch andere modernere Mittel. Zwar kannst du den vorhandenen Text der kommenden Kapitel noch zum leichteren Lesen auf Papier drucken.

Du solltest aber auf jeden Fall bei jeder Grafik die jeweilige Animation im Original betrachten bis du sie vollkommen verstanden hast. Nur das gleichzeitige Studium von Text und Grafik lässt dich den ganzen Sinn in absoluter Klarheit und Wahrhaftigkeit erkennen.

Es ist zu deiner eigenen Sicherheit auf deinem spirituellen Weg immer nur vom Original zu lernen

Meide Kopien und gebe auch an andere Interessenten nur das Original und dieses wiederum nur als ganzes - das heisst die gesamte Datei god.zip oder Cyberspace DVD "Spiritual Treasures" weiter. Damit kannst du deinen Mitmenschen am meisten helfen. Auszüge und Kopien führten schon seit Jahrtausenden, vor allem im Christentum zu grossen spirituellen Irrlehren und im Laufe der vergangenen 2 Jahrtausende zu tragischem Leid von Hunderten von Millionen von Menschen auf diesem Planeten.

Kenntnis über die feinstoffliche Physiologie und Anatomie des Menschen, sowie das Erlernen des Umgangs mit und Beherrschen von Prana kann im Laufe der Entwicklung zu automatischem Erlangen besonderer Fähigkeiten - Siddhis - führen. Solange du jedoch auch nur den Hauch eines selbst-bezogenen Egos hast, kann der Missbrauch solcher Fähigkeiten zu grossem Schaden für dich selbst und anderen führen.

Gott wird immer alle vor dir schützen - du jedoch bist deinem eigenen Ego immer voll ausgeliefert. Was immer du je - durch Wissen oder Unwissen - an Karma erzeugst wirst du selbst mit Gott klären können. Nur in deiner vollkommenen Hingabe an Gott wirst du alle Hilfe erhalten, die dich schützt und vor Schaden bewahrt. Wende dich immer an Gott und bitte um Hilfe beim praktizieren aller Techniken und auf deinem gesamten spirituellen Entfaltungsprozess bis zur vollkommenen und ewigen Einheit in Gott. Dies ist mit Abstand die weitaus sicherste und schnellste Methode in Liebe und vollkommen frei von neuem Karma spirituelle Erfahrungen und Fortschritte machen zu können. Bedenke bitte dass das Gesetz von Karma auch für all diejenigen gilt die davon nichts wissen oder nichts wissen wollen. Es gilt ebenso sehr wie ein vollkommen Blinder bei stundenlangem Aufenthalt mit nackter Haut in der Sonne einen Sonnenbrand erhalten kann !!

Das Gesetz von Karma ist absolut und gilt, ob du daran glaubst oder nicht. Sei also bereit nur noch zu tun, wofür du in alle Ewigkeit die alleinige und volle Verantwortung in jeder Hinsicht übernehmen kannst und willst. Nur mit Gott alleine wirst du eines Tages all deine Handlungen und dein Karma in Liebe auflösen können. Zuerst sollst du aber lernen Verantwortung für dich, all dein Tun und Handeln, sowie alle deine Gedanken und Emotionen zu übernehmen. Kümmere dich um das was andere tun oder lassen erst wenn du dich selbst in all deinen verschiedensten Aspekten vollkommen unter Kontrolle hast - all deine Gedanken, Fantasien, Emotionen, Handlungen jeglicher Art in ALLEN möglichen Situationen !! Wenn du dich selbst vollkommen in allen Situationen beherrschen kannst, wirst du andere nie mehr beherrschen wollen - sondern nur noch lieben können.

Beachte bitte auch die neuen Copyright - Richtlinien. Sie dienen ausschliesslich dem Schutze der Wahrheit, des spirituellen Fortschritts aller Menschen und deiner eigenen Sicherheit. Lerne aus der Vergangenheit dieses Planeten und vermeide die Wiederholung bereits einmal gemachter Fehler der letzten 2000 bis 3000 Tausend Jahre. Es reicht doch vollkommen, wenn ein Fehler ein einziges Mal begangen wurde. Selbst dieses eine Mal war schon überflüssig.

Sei weise und verzichte auf die Benutzung von feinstofflichen, "magischen" Fähigkeiten - auch wenn sie plötzlich da sind und dein Ego sie als Geschenk Gottes betrachten magst.

Die höchste und schönste aller Fähigkeiten die zu erlangen es zuerst gilt, ist die Fähigkeit des göttlichen Liebens !!! Kannst du erst einmal vollkommen göttlich lieben, so wirst du in Weisheit wissen in ALLEN möglichen Situationen immer absolut richtig zu handeln. Nutze alle Liebe, alle göttliche Energie die vermehrt durch dich fliessen wird ausschliesslich zur Beschleunigung und Vereinfachung deines spirituellen Fortschritts und um anderen auf ihrem spirituellen Weg ebenfalls zu helfen und ihren Weg der Liebe zu erleichtern oder beschleunigen. Wandle alle Energie die vermehrt durch dich fliesst in heilende Liebe um. Wenn du "nur liebst" kannst du alles nur richtig machen, denn Liebe kann nur heilen und befreien.

Die schönste und göttlichste aller Gnaden die du eines Tages je zusätzlich erlangen kannst, ist die Gnade und Gabe für andere vor Gott um Gnade bitten zu dürfen, um andere durch Gottes Liebe und Gnade von ihrem Karma befreien lassen zu dürfen. Das Leiden auf Erden hat lange genug gewährt - jetzt ist es Zeit nur noch in Liebe aufzulösen - nur noch zu lieben - Gnade vor Recht walten zu lassen. Es wird auch dein Vorteil sein, ebenso wie der Vorteil aller deiner geliebten Mitmenschen.

Bevor du die weiteren Kapitel liest, solltest nun alle bisherigen Kapitel des Textes "auf den Flügeln der Liebe - auf dem Weg zu Gott" des Cyberspace Ashram von Anfang an ausführlich studiert und verstanden haben. Nun bist du bereit für praktische, spirituelle Anwendung des besprochenen aller bisheriger einleitenden Texte. Das Tor in eine neue Welt wird sich bald öffnen und da du dies nur aus Liebe zu Gott und seiner gesamten Schöpfung tust, kann sich dein Leben nur in eine einzige Richtung entfalten - in Richtung Gott - Gottesverwirklichung - Einheit mit Gott - Entfaltung göttlicher Liebe in deinem gesamten Leben, ebenso wie im Leben vieler oder aller deiner Familienmitglieder, Bekannten und Freunde. Freue dich - denn deine Zeit ewiglich in Gott dein zu Hause wiederzufinden ist bald gekommen. Sei jedoch bereit den Rest deiner jetzigen Inkarnation und darüber hinaus nur noch in Liebe zu tun was immer du tun möchtest. Lerne es bereits jetzt - unter den stark erschwerten Bedingungen des Erden-Daseins - um so leichter wird es sein jenseits des physischen bei Gott fallen immer nur noch zu lieben - in allen Situation und alle Wesen - einfach ALLES ! Gott ist Liebe - freue dich bald in Liebe sein zu dürfen und von Liebe leben zu dürfen - nur noch zu lieben und geliebt zu sein. In alle Ewigkeit. Deine Zeit ist nah wenn du es so willst und dich bewusst mit Leib und Seele für Gott und die Liebe entscheidest. Deine Seele wird sich freuen den Weg der Liebe gehen zu dürfen. Sei willkommen auf dem Weg in deine göttliche Heimat - sei willkommen zu Hause in Gott.

Lies bitte alle Kapitel, auch die früheren wiederholt durch, bis du vollkommen sicher bist, auch die feinsten Details voll und ganz verstanden zu haben und auf deinem Weg richtig anwenden zu können.

Die nun folgenden Übungen und Techniken werden deinen spirituellen Fortschritt stark beschleunigen und helfen dir den Weg der Liebe zu Gott sanft und liebevoll zu gehen. Gott ist Liebe - also ist auch der Weg zu Gott immer ein Weg der Liebe - so du diesen Weg der Liebe von Anfang an annehmen und verwirklichen willst. Alle Texte und Übungen sind zum gleichzeitigen Praktizieren und lernen vorgesehen. Jeder deiner Lebenstage auf Erden beinhaltet so viele verschiedene Situationen, dass du die meisten Teile von Yama und Niyama sowie die viele der weiteren Lehren dieses Textes jeden Tag anwenden und verwirklichen kannst. Dabei wirst du Tag für Tag mehr Fortschritte machen. Gott ist dein heiliger, liebender Lehrer, die weite Welt kann zu deinem Ashram werden und das tägliche Leben wird zum Lernvorgang selbst. Das Praktikum aller erwähnten feinstofflichen Übungen sollten in grosser Harmonie zueinander und als eine grosse Einheit verstanden sein. Als grosse Einheit sollst du somit auch all dies gesamthaft ausführen - zu deiner eigenen persönlichen Sicherheit.

Feinstoffliche Übungen lassen sich nur dann sicher durchführen, wenn du als einzige und alleinige absolute Priorität im Leben Gottesverwirklichung und die Entfaltung göttlicher Liebe hast. In allen anderen Fällen besteht immer die Gefahr eines wesentlichen Schadens deines gesamten Nervensystems ebenso wie einer Störung des physischen Körpers bis hin zum Verlust deines Körpers.

Sei dir jedoch auch immer voll und ganz bewusst, dass ALLE deren einziges und alleiniges Motiv Gottesverwirklichung und die Entfaltung vollkommener göttlicher Liebe ist, auch dauernd unter Gottes Schutz und somit in vollkommener Sicherheit sind - vorausgesetzt sie bitten immer und ausschliesslich Gott um Führung und Hilfe und sind auch immer SOFORT bereit diese Hilfe und Führung genauestens anzunehmen und umzusetzen !!

Die weiseste aller Bitten an Gott, ist Gott darum zu bitten, dich auf dem Weg der Liebe nach Hause zu führen. In göttlicher Liebe deinen gesamten Weg gehen zu dürfen und ebenso lieben lernen zu dürfen wie Gott selbst. Lerne zuerst dich für die Liebe Gottes zu öffnen - damit du dich von dieser Liebe nach Hause tragen lassen lernst. Gottes Liebe war immer in vollem Umfang da - nur du warst zeitweise dieser Liebe verschlossen.

In ALLEN Situationen ALLE und ALLES nur noch lieben zu können ist das heiligste und schönste aller Geschenke das du je von Gott erhalten kannst.

Alle Kapitel dieses Textes "auf den Flügeln der Liebe - auf dem Weg zu Gott" sind fester Bestandteil des Kriya Yoga - sowohl das Studium, das Wissen über heilige Prinzipien und geistige Gesetze, als auch deren vollkommene Verwirklichung in allen Lebenslagen. Ebenso dienen auch alle weiteren feinstofflichen Übungen dem Kriya Yogi seinen Weg der Liebe zu vereinfachen und noch weiter zu beschleunigen.

Diese gesamte Web Site mit allen Texten ist zum OFF-LINE LESEN gestaltet !! Dies gilt ganz besonders für alle künftigen Kapitel. Einige der Links können zur Zeit nur OFF-LINE funktionieren, da zur Zeit nur OFF-LINE die Datentransfer-Geschwindigkeiten innerhalb deines Computersystems schnell genug ist.. Dies kannst du bei verschiedenen Links im Text der künftigen Kapitel erkennen - wie zum Beispiel beim ersten Link im nächsten Abschnitt. Ein langsames Online-Lesen könnte eine Fehlermeldung (Seite nicht auf dem Server gefunden - Error Code 404) provozieren. Dies ist jedoch nur durch die zu langsame Datentransfer-Rate entstanden, denn sowohl Text als auch gesuchter Text-Abschnitt mit einem Text-Anker existieren meist. Dein Browser will auf eine Text-Markierung (Text-Anker) INNERHALB des Kapitels springen bevor dieser Textteil voll in deinem Browser geladen ist -also bevor der hierfür erforderliche "Text-Anker" gefunden werden KANN. Beim OFFLINE lesen funktionieren diese Links einwandfrei - mindestens auf dem System des Autors mit Pentium III - Prozessors und 1000 MHz und 512 MB RAM. Sollten bei dir zur Zeit diese schnellen Lesezeichen eine Fehlermeldung ergeben, so kannst du immer noch von Hand in diese Kapitel surfen. Du solltest zum jetzigen Zeitpunkt alle Kapitel auf deinem Computer haben und bereits alle Kapitel ausführlich kennen. Die Text -Anker dienen nur noch deiner schnelleren und leichteren Referenz.

Das absolute Fundament auf dem Weg zu Gott ist das vollkommene Verwirklichen von Yama und Niyama - die geistigen Gesetze - als Voraussetzung zum Einleiten der Entfaltung göttlicher Liebe. Die wahre Entfaltung göttlicher Liebe führt automatisch zur vollkommenen Verwirklichung der "heiligen Regeln auf dem Weg zu Gott".

God is Love

Übersicht Lehre der Liebe | Cyberspace Ashram für Kriya Yoga